Image default
News PS4 Xbox One

Call of Duty Black Ops 4: Looten überarbeitet und soll schneller von der Hand gehen

Während der Beta zum Blackout-Modus von Call of Duty: Black Ops 4, bemängelten viele Spieler die bisherige Lootmechanik. Kurzum teilten sich „Nachladen“  und „Aufheben“ ein und die selbe Taste, konnte aber auf zwei unterschiedliche Weisen betätigt werden. Habt ihr demnach die Taste kurz angetippt, hat eure Figur das Magazin nachgeladen, im Gegensatz dazu konntet ihr durch das Halten der Taste wichtigen Loot aufheben. Treyarch begründet dies damit, dass das „Nachladen“ im Vergleich zum „Aufheben“ eine Priorität haben sollte. Viele Spieler waren damit allerdings nicht so ganz glücklich, da für sie das Looten schlichtweg zu lange dauerte. Dementsprechend hat Treyarch schließlich eine weitere Option im Spiel eingebaut, mit welcher der Spieler in den Einstellungen diese Priorität ändern kann.


Tweet dazu:


Quelle

Michael hat sich ebenfalls der Blackout-Beta angenommen und verrät euch anhand seiner Preview, was er von dem Battle Royale-Modus zu Call of Duty: Black Ops 4 hält!

verwandte Beiträge

Neuestes Update zu Rocket League gibt Hinweis auf twitch.tv-App für die Nintendo Switch

Lars Schulze

Alles für die Wii U: Bigben Interactive veröffentlicht passendes Zubehör zum Launch der neuen Konsole

Nature225

SNES Mini auch in Japan ein Verkaufsschlager

Nature225