Image default
News PS4 Xbox One

Bungie kündigt Destiny 2 offiziell an

Bungie hat den MMO-Shooter Destiny 2 endlich offiziell angekündigt. Nach den geleakten Postern in der vergangenen Woche (wir berichteten) veröffentlichte das Team auf dem offiziellen Twitter-Account und kurz darauf auch auf Facebook ein Bild, welches das Logo des Nachfolgers präsentiert.

Dabei handelt es sich um exakt dasselbe Logo, welches auch auf dem Leak zu sehen war. 

Weitere Details veröffentlichte Bungie bislang allerdings nicht. Stimmt der Leak, wird es im Sommer einen Beta-Test zum Actiontitel geben. Außerdem werden zeitlich exklusive Inhalte auf der PlayStation 4 versprochen. 
Möglicher Erscheinungstermin ist der 8. September 2017. Das wäre durchaus realistisch, denn das erste Destiny erschien am 9. September 2014. Systeme für den Nachfolger sind nicht bekannt. Wir gehen allerdings davon aus, dass das MMO lediglich für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen wird und eine Umsetzung für Xbox Project Scorpio zum Release der Konsole nachgereicht wird. 


Destiny 2 – Hinweis zum Setting?

Einzelheiten zum Inhalt von Destiny 2 gibt es bislang nicht. Twitter-Nutzer Nibel glaubt allerdings im Logo des Spiels ein interessantes Detail entdeckt zu haben:

So glaubt Nibel, darin The Last City entdeckt zu haben, Standort des Turms und die Metropole, die man im Original Destiny gerettet hat. Allerdings wird die Stadt brennend und zerstört dargestellt. Ist dies möglicherweise ein erster kleiner Hinweis auf die Story? 


 

verwandte Beiträge

Yakuza Kiwami 2 – HD-Remake des 2. Teils geleakt

Christian Ibe

DOOM Eternal: Viele neue Infos und Videos

Philipp Briel

For Honor – Details zum Season Pass geleakt

Christian Ibe