Image default
News PS4

Crash Bandicoot N. Sane Trilogy nur zeitexklusiv auf PlayStation 4?

Die Crash Bandicoot N. Sane Trilogy könnte möglicherweise auch für andere Konsolen wie Xbox One und Nintendo Switch erscheinen. Lange ging man davon aus, dass es sich bei der Remaster-Trilogie um einen PlayStation 4-Exklusivtitel handele. Auch die offiziellen Twitter-Accounts von PlayStation Deutschland und Irland vermeldeten die Exklusivität, doch nun ruderte man zurück.


Crash Bandicoot N. Sane Trilogy auch für andere Konsolen möglich?

Twitter-Nutzer David Burke hakte nach und nachdem auch er von PlayStation Ireland die Antwort über eine entsprechende Exklusivität erhielt, wurde diese mittlerweile gelöscht.

PlayStation Ireland ruderte zurück und ergänzte die Aussage, das Spiele erscheine zuerst für PlayStation 4 und PS4 Pro.

Auch wenn das noch keine offizielle Bestätigung darstellt, wäre es demnach möglich, dass Crash Bandicoot N. Sane Trilogy auch für andere Konsolen wie Xbox One oder Nintendo Switch erscheinen könnte.

Besitzer einer PlayStation 4 kommen allerdings zuerst in den Genuss der Remakes, welche am 30. Juni 2017 erscheinen werden.


 

verwandte Beiträge

Night in the Woods erscheint am 01. Februar für Nintendo Switch

Christian Ibe

Neue amiibo von Metroid und Super Mario Odyssey vorbestellbar!

Lars Schulze

Biomutant auf 2019 verschoben: Neues Gameplay von der gamescom 2018

Philipp Briel