Image default
Gewinnspiel News

Auflösung unserer Gewinnspiele im Dezember 2018

Der November und Dezember 2018 hatten einige Gewinnspiele für euch bereitgestellt. Nachdem nun alle Gewinnaktionen zu Ende sind, möchten wir an dieser Stelle die glücklichen Gewinner und Gewinnerinnen der jeweiligen Aktionen küren. Diese werden dabei chronologisch aufgelöst. 

Dark Souls Remastered Gewinnspiel: 

An dieser Stelle solltet ihr ein Bild eurer Wahl einsenden, auf dem zu sehen ist, wie ihr am besten vom stressigen Alltag in Dark Souls Remastered relaxen könnt. Unter allen Einsendungen wurden diese zwei Fotos ausgelost: 

Marianne S. liebt es in Animal Crossing auf dem 3DS zu entspannen.
Kai W. liebt es dem Stress von Dark Souls bei einem Waldspaziergang aus dem Weg zu gehen.

 

Weihnachtsgewinnspiel mit Bethesda:

In unserem ersten Weihnachtsgewinnspiel gab es insgesamt zwei Preispakete aus dem Hause Bethesda zu gewinnen. Hierfür solltet ihr uns einfach euer Spielehighlight von dem Publisher aus den letzten Monaten nennen. Folgende zwei Einsendungen haben gewonnen. 

Sven F.

Mein großes „Wow-Erlebnis“ habe ich mit Doom auf der Nintendo Switch erhalten. Ich habe vor gut 20 Jahren das letzte mal Doom gespielt und seitdem die Reihe aus den Augen verloren. Auf der Switch habe ich dem Spiel eine neue Chance gegeben und war begeistert wie gut das Spiel auf dem kleinen Display aussieht und sich steuern lässt. Genial finde ich auch die Bewegungssteuerung, die das Anvisieren noch spaßiger gestaltet. Nun freue ich mich auf die Fortsetzung des Spiels!

Jared G.

In den letzten Monaten habe ich am meisten The Elder Scrolls Online gespielt. Ich liebe die Umsetzung des Spielprinzips in die Onlinewelt und es ist das Spiel welches mich aktuell am meisten motiviert und begeistern kann. Hier kann ich Stunden in die Spielwelt abtauchen und vergesse alles um mich herum. 

Weihnachtsgewinnspiel mit Sony PlayStation: 

In der Gewinnspielwoche zwei gab es schöne Preise aus dem Hause Sony PlayStation für euch. Gleich zwei aktuelle PSVR-Titel gab es abzustauben. Auch hier wollten wir von euch wissen, welcher Aspekt euch am meisten an dem VR-Aspekt begeistert. Gewonnen haben folgende zwei Einsendungen: 

Volker Z.:

Ich habe die VR bis jetzt mal einen Abend ausprobiert. Spiele waren Farpoint & Robinson: The Journey wobei ich bei ersterem ein wenig mit Motion Sickness zu tun hatte. Bei Robinson muss ich sagen, dass das schon sehr beeindruckend war. 🙂 Und dann fallen mir noch weitere Titel ein, die ich gerne ausprobieren wollen würde (Skyrim, Eagle Flight z.B.) Bei RE7 wäre ich definitiv raus XD Das will ich nicht mal am TV zocken…. 

–> gewinnt Astro Bot

„Alex“: 

VR fasziniert mich weil man dieses Mittendrin Gefühl bekommt! Es ist unglaublich immersiv und ich finde so ein Gefühl bekommt man sonst nirgend wo anders. Ich hatte ganz am Anfang PS VR schonmal teuer gekauft aber wegen Zeitmangel leider wieder verkauft. Nun hab ich mir vor 2 Tagen das Gesamtpaket nochmal zugelegt und freue mich darauf Beat Saber und andere Spiele spielen zu können ^^

–> gewinnt Firewall

Die Spielecodes werden euch per E-Mail zugestellt, mit der ihr an der Aktion teilgenommen habt! 

Weihnachtsgewinnspiel mit PQube:

Doch nicht nur Sony hat euch in dieser Woche beglückt. Auch PQube hat die ein oder andere digitale Vollversion für euch bereitgestellt. Dabei galt es drei Fragen zu beantworten und wer dies schließlich getan und gewonnen hat, lest ihr hier:

  1. Marc E.
  2. Daniela S.
  3. Juliette W.
  4. Domenico C.
  5. Lukas S.
  6. Alex K.
  7. Lisa Z.

Weihnachtsgewinnspiel mit Ubisoft: 

Auch in der dritten Woche unserer Gewinnaktion gab es wieder tolle Preise zu gewinnen. Diesmal wurden diese von Ubisoft Deutschland bereitgestellt und umfassten drei tolle Gewinnpakete. Eure Aufgabe in Woche drei war erneut vergleichbar zu den Vorwochen. Wir wollten erneut von euch wissen, welches Ubisoft-Game euch in den letzten Wochen und Monaten am meisten fesseln konnte. 

  1. Preis: Viktor F.

Meine klare Nummer eins aus dem Portfolio von Ubisoft in den letzten Monaten ist Assassin’s Creed Odyssey. Es ist in meinen Augen ein noch größerer Neuanfang für die Reihe als Origins, da mit den RPG-Elementen nun auch neue Spieleinflüsse in die Reihe einfließen. Zudem finde ich es toll, dass man endlich auch mal eine weibliche Heldin spielen kann. Auch beim Setting bin ich total begeistert, da ich die griechische Inselwelt sehr abwechslungsreich und toll finde. Für mich eines der besten Spiele in letzter Zeit. 

2. Preis: Franziska M. 

Ich spiele noch immer sehr gern Mario + Rabbids: Kingdom Battle auf meiner Nintendo Switch. Das Spiel ist so niedlich und cool gemacht und man hat immer etwas zu lachen. Obwohl ich die Geschichte bereits geschafft habe, suche ich in der Spielwelt nun noch die übrigen Schätze ab, um alles zu finden und zu entdecken. Ein sehr schönes Spiel mit Witz.  

3. Preis: Anton P. 

Als großer Fan von StarFox war für mich der Release von Starlink Battle for Atlas ein absoluter Segen. Ich erinnere mich noch genau an die Enthüllung von Fox auf der E3 in diesem Jahr, seitdem das Spiel mein absolutes Must-Have geworden ist. Ich spiele das Spiel noch immer regelmäßig und habe inzwischen fast alle Gleiter und Zusatzwaffen gekauft (ja ich weiß…. immer diese Kaufsucht x) ) und mir macht das Spiel immer noch richtig viel Spaß. Besonders begeistert war ich vom Ko-op-Modus, bei dem ich mit meinem Bruder zusammen das Spiel zocken kann. 

Weihnachtsgewinnspiel mit Kalypso Media:

Neben Ubisoft war auch Kalypso Media mit von der Partie. Wir wollten von euch wissen, wie der Protagonist aus dem Action-RPG Vikings – Wolves of Midgard heißt. Wen wir schließlich vor den Toren Walhallas begrüßen durften oder wer anders gesagt den einen oder anderen Preis mit nach Hause genommen hat, wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten:

  1. Philipp D.
  2. Silvia H.
  3. Slawomir M.
  4. Tanja H.
  5. Yvonne L.
  6. Christian P.
  7. Max K.

Weihnachtsgewinnspiel mit Activision:

Bei dem Gewinnspiel mit Activision musstet ihr analog zu anderen Gewinnspielaktionen aus diesem Weihnachtsgewinnspiel euer ganz persönliches Highlight aus dem Hause Activision nennen. 

Lars F. 

Ich liebe in diesem Jahr abgöttisch Diablo 3 auf der Nintendo Switch. Ich habe das Spiel bereits auf dem PC und der PS4 gesuchtet, doch nun kann man es endlich auch unterwegs spielen. Mein Kumpel und ich haben es beide auf der Switch und können so auch unterwegs spielen. Einfach nur genial und süchtigmachend.  

Timo K. 

Mein Highlight in diesem Jahr war eindeutig Black Ops 4. Allein der geniale Blackout Modus hat mich vermutlich in den zwei Monaten mehrere hundert Stunden gefesselt sodass ich viele soziale Kontakte und Co. habe schleifen lassen. Aber was soll ich machen? Es macht einfach mega fun. In meinen Augen das beste CoD seit Jahren und endlich ein geiles Battle Royale Spiel im Vergleich zu den Free to Play Gegnern. Für mich mein ganz persönliches Spiel des Jahres 2018. 

Jasmin E. 

Gemeinsam mit meinem Mann haben wir in diesem Jahr die Crash N’Sane Trilogy auf der Xbox durchgespielt. Das war richtig spaßig, da ich selber sonst kaum noch Videospiele zocke. Hüpfspiele gehen aber immer und das Original kenne ich noch aus meiner Jugend. Daher ein echt schöner Trip in die Vergangenheit, den wir sehr genossen haben. *g*

Weihnachtsgewinnspiel mit Nintendo: 

In der Nintendo-Aktion wollten wir von euch wissen welches Nintendo 3DS- oder Nintendo Switch-Spiel im Jahr 2018 euer ganz persönliches Highlight war. Hierbei wollen wir noch einmal darauf hinweisen, dass wir aufgrund einiger Teilnahmen wirklich schockiert waren. Wir haben von 53! Accounts eine identische Teilnahme erhalten. Sowas ist für uns persönlich wirklich sehr schade. Wir möchten euch mit den Gewinnspielen auch eine Freude machen und wenn dann Leute ohne Sinn und Verstand per Copy & Paste von Gewinnspielseiten an den Gewinnspielen teilnehmen. Ein bisschen Mühe sollte man sich schon geben und zumindest auch die Gewinnspielbedingungen durchlesen. Nichtsdestotrotz gab es natürlich auch sehr viele schöne Einsendungen, wovon folgende fünf Teilnehmer als glückliche Gewinner(-innen) ausgelost wurden. 

  1. Preis – Melina S.

Mein absolutes Lieblingsspiel von Nintendo in diesem Jahr Pokémon Let’s Go Evoli für Switch. Das Spiel ist süß, total cool umgesetzt und mir macht die neue Art der Pokémon-Jagd total viel Spaß. Leider habe ich die Story schon durch, versuche aber nun über die Weihnachtstage den Pokédex zu vervollständigen. 

2. Preis – Carol K.

In 2018 hat mich Donkey Kong Tropical Freeze total begeistern können. Sicher eine ungewöhnliche Wahl, allerdings kenne ich das Original nicht von der Wii U und konnte das Spiel nun endlich erstmals spielen. Die Umsetzung des klassischen Spielprinzip von der SNES ist in meinen Augen sehr gelungen. Die Level sind schön abwechslungsreich und zu zweit rockt das Spiel noch mehr. Ich hatte meine helle Freude damit, auch weil der Schwierigkeitsgrad nicht ohne ist!

3. Preis – Anna-Maria S.

Uns hat in diesem Jahr wohl am meisten Super Mario Party an die Nintendo Switch gefesselt. Die Minispiele eignen sich total für Familien und Freunden. Ich und mein Mann spielen das Spiel regelmäßig mit unseren beiden Jungs gemeinsam und wir haben sehr viel Spaß zu viert die einzelnen Minispiele zu bestreiten und herauszufinden wer der nächste Sieger wird. Die Switch macht uns eine riesige Freude mit solchen Spielen und wir hoffen das vielleicht eine Erweiterung bald für das Spiel herauskommt. 

4. Preis – Katrin W. 

Nachdem mein letztes Pokémon-Spiel schon einige Jahre zurückliegt (Pokémon Soulsilver) habe ich nun mal wieder ein klassisches Pokémon-Spiel mit Pokémon Let’s Go auf der Switch eine Chance gegeben und was soll ich sagen? Das Retrofeeling hat mich total gepackt. Als ich das erste mal durch das hohe Gras gestreift bin und die wilden Pokémon nun überall in der Spielwelt umherliefen lief mir ein richtiger Schauer (im positiven Sinne) den Rücken herunter. 

5. Preis – Peter Michael B.

Kirby Star Allies auf der Switch, ich habe die Kugel das letzte mal als Kind auf dem Gameboy gespielt. Ich hab mich so sehr auf den Titel für Switch gefreut und habe es jetzt endlich spielen können. Einfach alles einsaugen und wieder ausspucken, dazu jetzt noch mit den ganzen Freunden. Das hat richtig gefetzt.

Weihnachtsgewinnspiel mit astragon:

Doppelt versorgt hat uns astragon Entertainment. Während es im ersten Gewinnspiel Gear.Club 2 und MudRunner für die Nintendo Switch zu gewinnen gab, konntet ihr im zweiten Teil den Landwirtschafts-Simulator 2019 und den Bus Simulator 18 für den PC euer eigen nennen. Wir wollten im ersten Part von euch wissen, warum gerade IHR gewinnen solltet. Hier die Einsendungen:

  1. Christopher J.

„Ich würde gerne eines dieser Spiele gerne gewinnen für einen Freund als Weihnachtsgeschenk.“

2. Matthias W.

„Lieber guter Weihnachtsmann…

Dieses Jahr war ich fast brav, astragon find ich voll scharf.
Hör jetzt auf mit mir zu meckern, lieber klotzen und nicht kleckern.
Schau in Deinen Sack hinein, da wird was für die Switch drin sein.“

Ein paar Wochen später kam es wie erwähnt zum zweiten Gewinnspiel. Hierbei solltet ihr uns erzählen, welches Spiel von astragon Entertainment euer persönliches Highlight im Jahr 2018 gewesen ist:

1. Lukas S.

„Ich hatte mich viel mit dem Bau-Simulator befasst. Habe es aber leider nicht gekauft, nur Videos geschaut, da ich leider nicht das nötige Kleingeld habe.“

2. Anke R:

„Asterix & Obelix XXL 2 weil ich die Serie im Fernsehen schon immer geliebt habe“

Weihnachtsgewinnspiel mit ViewSonic:

Das letzte Weihnachtsgewinnspiel des Jahres befasste sich mit der Frage eures ganz persönlichen Spieles des Jahres 2018. Wir waren überwältigt von der regen Teilnahme und freuen uns sehr über das große Interesse an der Aktion. Letztlich wählte die Losfee folgende Einsendung aus:

Robert Bl. 

„Das in meinen Augen beste und unterhaltsamste Spiel des Jahres 2018 war auch das letzte Spiel, welches ich mir in 2018 gekauft habe. Es handelt sich dabei um Super Smash Bros. Ultimate für die Nintendo Switch. Es ist in meinen Augen eines der besten und unterhaltsamsten Spiele der letzten Jahre. Ich meine allein der Soundtrack ist der Hammer und rechtfertigt den Kaufpreis des Spiels. So viele geniale Melodien, Charaktere, Stages und Erinnerungen aus meiner Kindheit gebündelt in einem Spiel wird es in dieser Form wohl niemals wieder geben, weshalb ich den Entwicklern sehr dankbar bin für dieses geniale Spielerlebnis. Ich hatte schon lange nicht mehr so eine Freude die vielen Charaktere freizuschalten und mich in deren Eigenheiten einzufuchsen. Für mich ein Spiel, welches ich auch noch in 2019 lange spielen werde!“ 


Alle Teilnehmer werden von uns über die genutzte E-Mail-Adresse kontaktiert. Download-Codes werden direkt per E-Mail versandt, sodass ihr schnellstmöglich eure Preise ausprobieren könnt. Wir danken euch sehr für die rege Teilnahme an unseren diesjärigen Weihnachtswochen und wünschen euch allen einen guten Start in das Jahr 2019. 

Nach dem Versand der Preise beziehungsweise der Kontaktaufnahme zur Gewinnbenachrichtigung, löschen wir gemäß der DSGVO eure eingereichten Inhalte und E-Mails.

 

verwandte Beiträge

Arena of Valor Nintendo Switch: Details zu Grafik-Verbesserungen

Philipp Briel

Die neuen Spiele der Woche

Christian Ibe

Rocket League knackt die 40 Millionen Spieler

Lars Schulze