Image default
News PS4 Xbox One

Anthem: Internetverbindung zwingend notwendig

Die E3 hält für diejenigen, die sich auf Anthem freuen, eine potentielle Enttäuschung bereit. Denn Mark Darrah von Bioware hat bekanntgegeben, dass man online sein muss, um das Spiel zocken zu können.

Das ist per se kein allzu großes Problem, die meisten von uns dürften so oder so ständig online sein. Angesichts der Tatsache, dass der Breitbandausbau in Deutschland nach wie vor seit weit zurückhängt und auch große Teile der USA nicht über die notwendige Infrastruktur verfügen, bleibt allerdings ein fader Beigeschmack.

Dass der Mehrspielermodus über die Internetanbindung läuft, ist eine Selbstverständlichkeit. Aber offenbar wird man auch für den Singleplayer-Modus online sein müssen.

Quelle: PC Gamer

verwandte Beiträge

The Surge Update bringt unter anderem HDR-Support für die PlayStation 4 und die PlayStation 4 Pro

Lars Schulze

Rocket League eSports: dank Renault und PSG im Aufschwung

Lars Schulze

Erste Eindrücke rund um die Ataribox

Nature225