Image default
Guides PS4 Xbox One

Anthem Guides: Ranger Javelin – Was er kann, für wen er sich eignet

In unserer Guide-Serie zu Biowares Anthem beleuchten wir neben anderen Aspekten des Spiels auch die vier Kampfanzüge, die Javelins, die ihr euch im Spielverlauf überstreifen dürft. Dieser Artikel beschäftigt sich mit dem Ranger Javelin in Anthem. Alles wissenswerte zu Ausrüstung und Einsatzmöglichkeiten lest ihr im Folgenden.


Ranger Javelin – Anthems ausgewogene Startklasse

Der Ranger Javelin ist der erste Kampfanzug, den ihr im Verlauf des Spiels zur Verfügung habt. Am besten eignet sich der Ranger dazu Einzelziele anzugreifen. Für den Schutz des Piloten sorgt ein Schild. Dieser lädt sich mit der Zeit auf, wenn kein Schaden eingesteckt wird und erst danach geht es eurem Lebensbalken an den Kragen. Möchte man einen Vergleich zu anderen Spielen suchen, dann wäre der Ranger Javelin in der Spielweise etwa mit Soldier 76 aus Overwatch vergleichbar. Der klassische Allround-Soldat.

Ranger Javelin

Mit ausgeglichener Angriffsstärke bringt der Ranger Javelin auch ausgeglichene Beweglichkeit mit. So könnt ihr einen Doppelsprung ausführen und euch bei Bedarf durch einen Sprint schnell in Sicherheit begeben.


Die Signature- Fähigkeiten des Ranger Javelin

In Anthem hat jeder Anzug bestimmte, Anzuggebundene Fähigkeiten. Beim Ranger sind dies die folgenden Punkte bis zur Spieler-Empfehlung:

  • Nahkampf: Schockkolben – Mit dem Schockkolben bewaffnet könnt ihr Gegner mit einem aufgeladenen Blitzsstab vermöbeln. Eine Möglichkeit, die angesichts der Kombo-Möglichkeiten mit Elementarschäden nicht unterschätzt werden sollte.
  • Ultimate: Der Ultima-Angriff des Ranger Javelins ist eine Mehrfach-Raketensalve. Schaltet die Zielerfassung scharf und deckt ganze Gegnerhorden mit einem Regen zielsuchender Raketen ein.

Ausrüstbare Waffen

Jeder Javelin in Anthem kann zwei Waffen ausrüsten. Der Ranger Javelin kann alle Waffenarten wie beispielsweise Schrotgewehr, Sniper- oder Sturmgewehr ausrüsten. Lediglich schwere Waffen wie beispielsweie Raketenwerfer sind exklusiv dem Colossus vorbehalten. Angesichts der recht ausgewogenen Spielweise mit dem Ranger macht grundsätzlich auch jede Waffe in Abhängigkeit von der Situation Sinn.


Ausrüstungsteile beim Ranger Javelin in Anthem

Jeder Javelin kann mit drei speziellen Ausrüstungsteilen den eigenen Vorlieben entsprechend angepasst werden. Zwei Angriffs- und eine Stärkungsausrüstung dürft ihr beim Ranger aus folgendem Pool, wählen:


Angriff – Granaten:

  • Splittergranate: Eine starke Explosion mit großer Schadenswirkung
  • Infernogranate: Die klassische Brandgranate – Verursacht zusätzlich zum Sofortschaden auch Schaden über Zeit. Für Elementarkombos geeignet.
  • Frostgranate: Ihr friert eure Gegner an Ort und Stelle ein. Für Elementarkombos geeignet.
  • Lenkgranate: Diese Granate teilt sich in eine Vielzahl zielsuchender Raketen mit begrenzter Schadenswirkung auf.
  • Haftgranate: Haftet beim Kontakt an Gegnern und verursacht eine hohe Schadenswirkung

Angriff – Abschuss-Vorrichtungen im Anzug

  • Lenkrakete: Ihr könnt eine zielsuchende Rakete abfeuern und ein Ziel anvisieren und unmittelbar benachbarte Ziele mit treffen.
  • Impuls-Explosion: Ein auf einzelne Ziele ausgerichteter massiver Energiestoß wird abgefeuert.
  • Funkenstrahl: Ein Energiestrahl, der ähnlich funktioniert wie die Impuls-Explosion. Statt hohen Schaden auf einen Schlag wird hier aber Schaden auf Zeit ausgeteilt, der dafür alle getroffenen Gegner schädigt.
  • Giftpfeile: Lässt einen Hagel von Pfeilen über einem Zielbereich niedergehen, der mit stark ätzender Chemie Schaden verursacht.
  • Sprengrakete: Eine Rakete die, in einem weiten Umkreis vom Einschlagspunkt aus, moderaten Schaden verursacht. Gut um bereits stark angegriffene Gegnergruppen auf einen Schlag zu finnishen.

Stärkungen

  • Bollwerkpunkt: Dieses Kuppelschild hält feinde ab und gibt eurem Team einen Ort zum Durchatmen
  • Sammelraum: Dieses Kuppelschild erschafft einen Bereich, in dem der Waffenschaden eures Teams verstärkt wird. Der perfekte Ort sich zusammenzurotten.

Unsere Empfehlung – Wer sollte den Ranger spielen?

Der Ranger Javelin eignet sich, mal abgesehen von der Tatsache, dass ihn zu Beginn ohnehin jeder spielt, für alle, die ein ausgewogenes Spielerlebnis suchen. Vermutlich ist er auch die beste Wahl für jene, die Anthem solo spielen wollen. Denn auch wenn Alleingänge in Anthem nicht empfehlenswert sind bietet dieser Javelin am ehesten von allem etwas.

verwandte Beiträge

Tennis World Tour im Test

Philipp Briel

Bereits über 24 Mio. Red Dead Redemption 2 ausgeliefert

Christian Ibe

Guts: Actionspiel im Tarantino-Stil angekündigt

Philipp Briel