News

Xbox One: Ab Juni auch ohne Kinect erhältlich!

  • BobQuentok

    Ok, somit hätte man Kinect schon von Anfang an weglassen sollen. Will man etwas, dann muss man es auch konsequent durchsetzen. Microsoft möchte anscheinend gar nichts, sonst würde man nicht so inkonsequent in allen Bereichen sich verhalten.

    Jetzt besteht wieder das Problem, dass Entwickler nicht wissen, WELCHE Spieler auch Kinect BESITZEN. Somit kann man ernsthafte Kinect-Spiele definitiv vergessen.

    Oh, und die Entwicklungs- und Forschungskosten hätte sich Microsoft auch sparen können. 😀

  • -Zero-

    Sehe den Sinn hinter dem Schritt nicht. Die Xbox One wird vielerorts aktuell für 450 Euro mit Kinect und Spiel verkauft, warum dann ohne Kinect und ohne Spiel für 399? Gegen Sonys Dominanz brauch Microsoft da schon eine andere Idee. Der Schuss ist unüberlegt und zeigt nur das Microsoft selber nicht an Kinect mehr glaubt.

    • K3N

      Wundert mich auch, das bringt doch nun gar keine Ersparnis xD

    • Simoo

      Aus dem Preisgrund glaube ich auch noch nicht, dass die Aktion von Erfolg gekürt ist.

  • RealHeffer

    Dieses Weglassen ist absolut witzlos!

    Wieso eine neue Xbox One ohne Konect kaufen, wenn es das Titanfall-Bundle schon für 388€ gab und jetzt wie @Zero schon erwähnte vielerorts noch für 450€ zu bekommen ist.

    Mein Bruder hat erst gestern noch ein Titanfall-Bundle von den Amazon-Warehouse-Dealz für 400 bekommen und da ist alles dabei!

    Anstatt so eine schwachsinnige Weglassaktion zu machen sollten sie mal lieber Erstkäufer entschädigen und den Preis des Komplettpaketes offiziell senken.

    Das Problem mit den rückläufigen Kinectmöglichkeiten sehe ich wie @BobQuentok, da die ENtwickler nun nicht mehr davon ausgehen können das jeder Besitzer Kinect besitzt, warum was programmieren was nur ein Teil der Gemeinde nutzen kann (selbes Problem wie das 2. Circle-Pad beim 3DS)!

    • Dome

      Verstehe diesen Schritt ganz und gar nicht. Zuletzt hieß es noch Kinect ist unerlässlich und nun wird es einfach gestrichen und man hat als Kunde prinzipiell keinen besseren Preis?

  • icezolation

    Was bin ich froh mich nicht in der Konsolenwelt eingefunden zu haben. Abwarten, Tee trinken, miese Ports am PC meiden – dann passt’s ^^