Image default
News PS4 Xbox One

Wasteland 3 angekündigt!

InXile Entertainment hat das isometrische Rollenspiel  Wasteland 3 für die PlayStation 4 und Xbox One angekündigt.
Finanziert werden soll der Titel via Crowdfunding. Allerdings nicht über Kickstarter, sondern über die unbekanntere Plattform Fig.

Die entsprechende Kampagne soll am 05. Oktober starten, das Ziel für den Titel liegt bei USD 2,75 Mio.


Wasteland 3 – So soll es aussehen

Wie die Vorgänger ist auch Wasteland 3 ein actionorientiertes Gruppen-Rollenspiel aus isometrischer Perspektive. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle des letzten Überlebenden des „Team November“, welches nach Colorado entsandt wurde.

Dabei wartet der US-Bundesstaat mit vielen Geheimnissen, verlorengegangenen Technologien und furchterregenden Gegnern auf.

Erstmals in der Geschichte der Serie wird es zudem einen Co-Op-Modus für bis zu zwei Spieler geben:  Man kann in Echtzeit zusammen spielen, sich für gemeinsame Missionen entscheiden oder getrennt von einander unterschiedlichen Aufgaben erledigen. Jeder der zwei Spieler kann spielen, auch wenn der Partner nicht online ist.

Zudem bietet Wasteland 3  team-basierte Fähigkeiten und aufrüstbare Fahrzeuge für die mitunter langen Reisen und spannenden Kämpfe. So kann man die Fahrzeuge als Deckung verwenden oder einen Gefechtsturm drauf montieren.

Auch die eigene Basis hat ein Upgrade erfahren. Man wählt aus verschiedenen Missionen und Gefährten aus, führt neue Forschungen durch, kundschaftet Handelsouten aus und kontaktiert andere Fraktionen via Funk.

wasteland1 wasteland2 wasteland3


Quelle: GameSpot

verwandte Beiträge

Was passiert wenn Mario auf andere Stars des J’n’R Genres trifft?

Nature225

Tunche – Beat ‚em Up meets Roguelite

Christian Ibe

Nintendo NX: Konzept soll besser erklärt werden

Christian Ibe