Image default
News PS4 Xbox One

Video gibt Einblicke auf das Kampfsystem zu Assassin’s Creed Origins

In Assassin’s Creed Origins, dem neuesten Ableger der Reihe, verschlägt es euch in das alte Ägypten. Ein neues Video gewährt euch für diesen Ausflug ein paar Einblicke in das Kampfsystem. 


Von Grund auf erneuertes Kampfsystem

Das Kampfsystem macht dabei einen erneuerten und frischen Eindruck. Ubisoft sagte einmal dazu, dass sich die Philosophie um das Kampfsystem komplett verändert hat. Dabei verspricht die Standard-Steuerung eine komplett neue Erfahrung im Vergleich zu früheren Spielen zu werden. Doch keine Sorge, wer lieber die ursprüngliche Steuerung benutzen möchte, der kann diese ganz einfach in den Optionen einstellen. 

Demgegenüber soll es wichtig sein, jede Waffe, samt ihres Verhaltens, zu studieren. Erst sobald man Assassin’s Creed Origins einmal gespielt hat, sollen die Unterschiede wirklich spürbar sein.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

Quelle


Assassin’s Creed Origins soll auf der gamescom spielbar sein und wird dann schließlich im Oktober 2017 für die PlayStation 4, Xbox One und PC erscheinen.

 

verwandte Beiträge

Neues Gameplay zu Resident Evil: Revelations 2 veröffentlicht

Nature225

Quantic Dreams – Spekulationen um eine Fahrenheit-Fortsetzung

The Turing Test: First-Person-Puzzle erscheint am Dienstag

Christian Ibe