Specials

Unsere Tops & Flops der gamescom 2011

Vorheriger ArtikelBlu-Mote
  • Dome

    Schön zu sehen wie unterschiedlich die Top 5 teilweise ausgefallen sind. Erstaunlich wie wenig BF3 dabei ist O.O – aber es ist immer schwer 5 gute Spiele aus so einer Masse auszuwählen.

    • Da hast du Recht! Battlefield 3 ist auch ein tolles Spiel, genauso wie Mario Land 3D und viele andere angespielte Titel, aber leider hatten wir nur 5 Titel zur Auswahl, weshalb es einige Titel nicht in die Liste geschafft haben 😉

  • @ Dome: Das ist halt immer Geschmackssache. Mich persönlich haben BF und CoD nicht überzeugt, aber ich kann generell mit Egoshootern wenig anfangen.

    Sich auf 5 Titel zu beschränken, war wirklich schwierig. Ich hätte gerne noch Dragon’s Dogma und Sonic Generations aufgelistet und bin froh, dass sie dann wenigsten von den anderen genannt wurden.

  • Razor

    Interessante Platzierungen 😀 Mario Kart 7 2x auf Platz 1??? Also meine Top 5 sehen wie folgt aus:

    5. El Shaddai
    4. Skyrim
    3. Mario Land 3D
    2. Street Fighter X Tekken
    1. Zelda Skyward Sword

    Andere coole Spiele: Kid Icarus, Sonic, Mario Kart 7, MGS 3D, Fifa 12, Borderlands 2 und viele mehr

  • Finn200X

    Das Herr der Ringe scheint ja ganz gut zu sein und da es Online spielbar ist, könnte ich mir einen Kauf gut vorstellen. Schade das keiner für Kirby gevotet hat…