Image default
News PS4 Xbox One

Trials Fusion erreicht 1. Millionen verkaufte Einheiten

Ubisoft gab nun bekannt, dass Trials Fusion, weltweit mehr als eine Million Mal verkauft wurde. Trials Fusion wurde am 16. April veröffentlicht und ist als digitaler Download für 19.99€ für Xbox One, Xbox 360, Sony PlayStation 4 und Windows PC erhältlich. Eine Retail Version mit einem Season Pass und zusätzlichen freischaltbaren Gegenständen ist außerdem für die Xbox One, die PlayStation 4 und Windows PC erhältlich.

Seit der Veröffentlichung hat RedLynx kontinuierlich neue Inhalte zu Trials Fusion hinzugefügt. Ab heute steht zusätzlich ein neues Update zur Verfügung. Das Update beinhaltet Verbesserungen für Turniere, den Strecken-Editor und die Streckenzentrale, sowie die Möglichkeit für Streckenbauer, benutzerdefinierte Supercross-Strecken für den lokalen Multiplayer zu erstellen. Spieler können nun vierspurige Strecken für den Motorcross-Wahnsinn im Editor erstellen und ihre Freunde herausfordern.

Um die Verbesserungen und das neue Update zu feiern, ist eine riesengroße Auswahl von den besten selbsterstellten Strecken der Trials Community ab sofort verfügbar. 15 unglaubliche, von Spielern geschaffene Kreationen sind auf jeder Plattform unter den von Uplay empfohlenen Inhalten in der Streckenzentrale zu finden.

Wer sich einen ersten Eindruck zu Trials Fusion machen will, dem empfehlen wir unser Testvideo zum Spiel:

Quelle: Ubisoft

verwandte Beiträge

E3 Trailer zu Medal of Honor: Warfighter gesichtet!

Nature225

EA Sports UFC 2014 – Neuer Trailer zeigt Bruce Lee

Resident Evil 4, 5 & 6 ab Dezember auch auf Disk!

Nature225