Image default
News Switch

Nintendo Switch übertrifft seinen Vorgänger und ist weiterhin auf Erfolgskurs

Es wird einfach nicht weniger! Weiterhin schwimmt die Nintendo Switch auf der Überholspur. Nintendo hat für das Fiskaljahr 2017, welches im März 2018 endete, einen entsprechenden Finanzbericht vorgelegt, welcher den großartigen Erfolg von Nintendos Hybrid-Konsole deutlich widerspiegelt. Demnach wurden 17,79 Millionen Exemplare der Nintendo Switch bereits verkauft, während es bei den Softwareverkäufen eine ordentliche Menge 68,97 Millionen Verkäufen sind. Damit wurden die Verkaufsprognosen des Unternehmens deutlich übertroffen.

Wenn man schließlich die Daten mit der Wii U vergleicht, fällt der Erfolg noch deutlicher für die Nintendo Switch aus. Die Wii U wurde nämlich innerhalb ihres gesamten Lebenszyklus nur knapp 14 Millionen Mal verkauft.


Super Mario dominiert

Bei den oben angesprochenen Softwareverkäufen dominiert auf Platz 1 Super Mario Odyssey mit satten 10,41 Millionen Einheiten weltweit. An zweiter Stelle steigt der Klempner in sein Kart und kann mit Mario Kart 8 Deluxe 9,22 Millionen Verkäufe erzielen. Der dritte Podiumsplatz gebührt schließlich Link und seinen Recken, denn The Legend of Zelda: Breath of the Wild wartet mit 8,48 Millionen auf und ist zusätzlich noch das meistverkaufte Zelda überhaupt.


Quelle

verwandte Beiträge

Sony stellt zwei spezielle PlayStation-Bundle vor!

Lars Schulze

Dieses Pokémon Spiel kommt Anfang 2018

Nintendo Switch Support soll mehr als fünf bis sechs Jahre gehen

Christian Ibe