Image default
News

Neuer Trailer von Bioware – You’ve Been Chosen

Ein Teaser wurde heute von Bioware veröffentlicht. Unter dem Namen „You’ve been chosen“ sieht man nur Szenen eines Mannes, der einen Alptraum hat. Passend dazu, hat der Teaser auch den Namen „Nightmare„. Am Ende des Videos wird auf eine Homepage verwiesen, die ebenfalls den Teaser aufführt. Doch nicht nur das, ein Text verrät euch, dass ihr auserwählt wurdet und Köln erwähnt. Gibt es also eine große Enthüllung auf der gamescom? Diese findet ja immerhin bald in Köln statt.

Der Titel um den es hier geht heißt Shadow Realms. Nicht nur ist der Name im Thumbnail des Trailers auf der Seite, sondern der Name wurde bereits im vergangenen März gesichert. Dabei liegt es sehr nahe, dass es sich bei dem Titel um einen Online Free2Play-Titel handeln könnte. Dazu gibt es dann auch die passenden Domains (shadowrealmplayfree.com; shadowrealmonline.com). 

Aber nicht nur Bioware scheint mit dem Teaser und der dazu passenden Seite Werbung für den Titel zu betreiben, auch Electronic Arts legt sich mächtig ins Zeug. So gingen zwei neue durch EA registrierte Domains an den Start. Zum einen www.seekinghenna.com, dort geht es wie es der Name vermuten lässt um die verschwundene Henna, die gesucht wird und zum anderen die Seite www.woods-watsoninstitute.info. Diese sieht aus wie eine ganz normale Seite für ein Schul-Institut. Aber auf der Schule gibt es dann Kurse wie Körperlose Dinge oder Technologiefeindliche Umgebungen. Außerdem wurde die Seite laut der Story sehr häufig von der verschwundenen Henna aufgerufen. 

Sehr rätselhaft, doch diese ganzen Dinge sind mehr als neugierig und spätestens in Köln werden wir mehr wissen.


Quelle: You’ve been Chosen; dulfy.net

 

verwandte Beiträge

Hands On: Dark Souls

Informationen zum Limbo-Nachfolger aufgetaucht

Tim Rozenski

Telltale setzt The Walking Dead: The Game mit dritter Staffel fort

Nature225