Image default
News Switch

Mark of the Ninja Remastered erscheint für Nintendo Switch

Eines der interessantesten Spiele der gestrigen Nindies-Präsentation stellt mit Sicherheit das Schleichspiel Mark of the Ninja Remastered dar, welches bereits vor knapp sechs Jahren auf der Xbox 360 überzeugen konnte. 

Darin schlüpft ihr in die Haut eines… nun ja… Ninjas und  kämpft euch lautlos durch abwechslungsreiche 2D-Level. Erscheinen soll Mark of the Ninja Remastered auf der Nintendo Switch im Herbst 2018.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Entwickler Klei Entertainment hat für die Neuauflage die Optik, Zwischensequenzen, Spezialeffekte und die Musik komplett überarbeitet. Obendrauf spendiert Klei euch die Erweiterung, die ursprünglich Teil der Special Edition war. Darin erwartet euch ein neues Story-Gebiet, neue Items und einen Kommentar der Entwickler. Auch einen New-Game-Plus-Modus wird es geben.

Wer das Spiel in Aktion sehen will, kann sich gerne meine grandiosen Let’s-Play-Versuche aus dem Jahr 2012 zu Gemüte führen:

Dieses Video ansehen auf YouTube.

 

verwandte Beiträge

Xbox One – Da tut sich was in Sachen VR

Christian Ibe

Cliff Martinez komponiert den Far-Cry-4-Soundtrack

Tim Rozenski

Die Lage der Wii U: schwierig aber nicht aussichtslos

Nature225