Image default
News Switch

Manticore – Galaxy on Fire für Nintendo Switch angekündigt

Deep Silver kündigt heute die Umsetzung der Sci-Fi-Flaggschiff-Marke Galaxy on Fire für Nintendo Switch an. Manticore – Galaxy on Fire, entwickelt von dem Hamburger Studio Deep Silver FISHLABS soll bereits am 23. März 2018 für Nintendo Switch erscheinen.

Als Key-Features soll der 3D-Shooter eine rund acht stündige Kampagne bieten und konstant bei 60 Bildern pro Sekunde in allen Spiel-Modi laufen. Zudem werden sowohl die Joy-Con und der Switch Pro Controller mit dem HD-Rumble-Effekt unterstützt.

Manticore – Galaxy on Fire Ankündigungstrailer:

 

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Details zu Manticore – Galaxy on Fire

Manticore – Galaxy on Fire spielt im Neox-Sector einer weit entfernten Galaxie, wo die Spieler als Pilot auf einem Transporter für Söldner, der Manticore, angeheuert haben. Die Crew der Manticore ermittelt in einer intergalaktischen Verschwörung hinter einem kataklastischen Ereignis, das auch als „Die Erschütterung“ bezeichnet wird und für das ungeheure Leid im Sektor verantwortlich gemacht wird. Um das Schicksal der Galaxie in der Balance zu halten und die Schuldigen zu Strecke zu bringen, stellen sich die Spieler bösartigen Space-Piraten, rivalisierenden Söldner-Gruppen und halsabschneiderischen Minen-Gesellschaften. Im Verlauf der story-basierten Kampagne fliegen die Spieler in diesem faszinierenden Abenteuer beeindruckende Raumschiffe, stellen sich tödlichen Feinden und erleben packende Kämpfe gegen mehr als 30 Boss-Gegner an mehr als 35 einzigartigen Orten in einer Galaxie, die ihresgleichen sucht.

Screenshots zum Spiel: 

Manticore – Galaxy on Fire wird im Nintendo eShop erscheinen. 


Quelle: PM Deep Silver

verwandte Beiträge

Deutschland: Die aktuellen Software Charts (16. bis 22. Juli)

Nature225

Nintendo Switch: Details zum Online-Modell & VR-Pläne!

Nature225

Sehenswerte Dragon-Quest-Retrospektive

Tim Rozenski