Image default
News

Kommt The Division doch erst 2016?

Neue Hiobs-Botschaft für alle, die sehnlichst auf Ubisofts nächstem großen Titel warten, The Division. Vor kurzem wurde schon bekannt, dass The Division erst im Herbst 2015 erscheinen wird, da man sich wirklich die größtmögliche Mühe geben will um ein Spiel zu entwickeln, dass den Erwartungen gerecht wird. Nun könnte auch der angepeilte Termin im Herbst des nächsten Jahres nicht genügen. Die Vermutung hat jedenfalls das offizielle Xbox-Magazin. Eine wirkliche Quelle wird aber nicht genannt, es handelt sich schlichtweg um ein Gerücht.

Zu dem Gerücht passt aber auch die Aussage einer anonymen Person gegenüber Gamesreactor, dass weite Teile des Spiels noch gar nicht fertig gestellt seien. Man habe kein voll funktionstüchtiges Spiel und auch der Multiplayer macht noch große Probleme. Und die Person sollte es am Besten wissen, immerhin ist die Angestellter bei Entwickler Massive und hatte auch schon die Verschiebung auf 2015 durchsickern lassen.

Wie viel Wahrheit hinter der Vermutung steckt ist aber dennoch ungewiss und man kann trotzdem noch davon ausgehen, dass The Division Ende 2015 erscheint. Doch haben die Entwickler wohl wirklich Probleme und eine Verschiebung auf 2016 scheint nicht gänzlich auszuschließen.


Quelle: XboxAktuell;  Gamesreactor

verwandte Beiträge

Rock Band 4: Die ersten 6 Songs + erstes Gameplay

Metal Gear Solid V: Gameplay-Trailer stellt Metal Gear Online vor

Siegecraft Commander – Echtzeitstrategie auf Nintendo Switch

Christian Ibe