News

Hyrule Warriors 3DS mit weiblicher Variante von Link?

  • AlyBubsen

    Hätte auch nichts dagegen rein Lore der Zelda serie spricht ja auch nichts dagegen den es wird ja nur gesagt das Ein Held Geboren wird der Link heißt und ein grünes gewand trägt das der Held männlich ist wird da nirgends erwähnt.

    Wäre auch dafür ein weiblichen Link im WiiU Zelda game zu haben, am besten man gibt ein am Anfang einfach die wahl. Den es gibt kein Grund warum Link ein Man sein sollte, wo er doch eh kein Charakter hat und es von Nintendo eh immer betonnt ist das er ein Avatar für den Spieler sein soll.

  • Lin Sprenger

    True it is, zumal der uns bekannte männliche Link nie sonderlich männlich, sondern eher recht androgyn aussieht (bekomme ich dafür jetzt eine Schelle?). Egal, männlich und weiblich – beides passt. The Legend of Zelda hat viele weibliche Fans, die freie Wahl des Geschlechts von Link ist längst fällig.

  • Santoris

    Das wäre doch mal ein schönes Zeichen! Würde ich toll finden. Klar Link war bisher immer männlich, aber warum nicht den Spielern die Wahl lassen? Der Wii U Trailer von Zelda U gab ja auch Grund für Spekulationen, ob Link diesmal ein Mädel ist.

  • RealHeffer

    Frauenfussball bei Fifa, warum nicht auch ein weiblicher Link in Zelda-Spielen 😉