Image default
News

Harvest Moon/ Story of Seasons angekündigt

Die Harvest Moon-Reihe hat eine ganz besondere Faszination. Es ist die ruhige Art es zu spielen, das entspannte Leben auf dem Bauernhof und die Beziehungen zu den Bewohnern der Stadt und die Liebe, die Harvest Moon eine enorme Fan-Base besorgt hat. Seit fast 20 Jahren besteht die liebevolle Farm-„Simulation“ schon, doch der Name Harvest Moon könnte nun für immer verschwinden.

Bisher wurden die Spiele vom japanischen Entwickler Marvelous entwickelt. Obwohl Marvelous mit XSEED Games eine US-Niederlassung besitzt, hat man bisher darauf verzichtet die Vermarktung selber durchzuführen. Das hat auch seine Gründe, denn die Namensrechte von Harvest Moon liegen nämlich immer noch bei Natsume. Also hat man es bisher vermieden die Spielreihe unter einem anderen Namen zu veröffentlichen. Das Risiko wäre auch zu groß gewesen. Doch nach sehr langem Zögern hat man eben dies nun doch getan.

Gestern dann die offizielle Bestätigung, Harvest Moon: Connect to a New Land wird es unter diesem Namen nicht geben. Statt Harvest Moon heißt es nun Story of Seasons und wird eben von XSEED Games vertrieben. Auf der E3 soll der neue Titel, der exklusiv für den 3DS erscheinen wird, ausführlich vorgestellt werden. Erscheinen soll Story of Seasons bereits dieses Jahr in Amerika, wann der Titel dann zu uns rüber schwappt ist noch ungewiss.

Das bunte Leben auf der FarmGespräche mit den Bewohnern des DorfesVerschiedene Locations erwarten euch

Quelle: IGN

verwandte Beiträge

Bulletstorm 2 liegt auf Eis!

Nature225

Batman: Arkham Origins auf Wii U ohne Mehrspieler-Modi

Teaser-Trailer zum Sly Cooper Film