Image default
Hardware

Hardware: CAPCY NES Classic Mini Netzteil & Controller Verlängerung

Das Nintendo Classics Mini: NES (unser Testbericht) sorgte Ende 2016 für einen echten Retro-Boom und ist vielerorts bis heute komplett vergriffen. Dennoch gibt es im Handel aber auch Zubehör für die kleine Minikonsole zu erwerben, welches die Negativpunkte ausbügelt. Vor allem das viel zu kurze Controller-Kabel und das fehlende Netzteil sorgten unter Kritikern und Fans für etwas Unverständnis. Dank der Capcy Europe-GmbH könnt ihr nun für schmales Geld Zubehör für das Nintendo Classic Mini: NES erwerben. Wir haben uns zum einen das Netzteil und zum anderen die Controller Verlängerung angesehen und verraten euch, ob sich ein Kauf der beiden jeweils 9,99 Euro teuren Artikeln lohnt.

CAPCY NES Classic Mini Netzteil mit Kabel

Ein Manko, welches wir in unserem Praxistest rund um das NES Mini herausgestellt haben, ist das fehlende Netzteil. Doch bereits dort hatten wir angedeutet, dass die NetzteilBeschaffung eines geeigneten Netzteiles heutzutage keine große Herausforderung darstellen sollte, da die Konsole ihre Power über einen Micro-USB-Kabel erhält. Für 9,99€ erhaltet ihr von CAPCY ein passendes Netzteil mit einem 1,2 Meter langen Kabel, um eure Konsole passend mit Strom zu versorgen. Positiv fiel im Praxistest nicht nur die Verarbeitung des Produktes, sondern auch die schöne Verpackung auf. Eine sehr gute Idee ist zudem, dass ab dem Kabel angebrachte Klettband. Mit diesem lässt sich unnötiger Kabelsalat vermeiden, da ihr so das überflüssige Kabel kompakt einbinden könnt.

Bei einem Preis von 9,99€ gibt es eigentlich keinen wirklichen Grund für Kritik. Das Netzteil sowie das Kabel erfüllen vollends ihren Zweck und erhalten dank des guten Preis-/Leistungsverhältnisses unsere Kaufempfehlung.

Ihr könnt das Netzteil unter anderem bei Online-Anbietern wie Amazon (Hier bestellen) erwerben.


CAPCY NES Classic Mini Verlängerungskabel

Das größte Manko der NES-Minikonsole ist ohne Frage das viel zu kurz geratene Kabel am Controller, welches eine Länge von nur 70 Zentimetern misst. Dank des CAPCY NES Classic Mini Verlängerungskabel lässt sich die Kabellänge auf komfortable 2,5 Meter verlängern, sodass ihr entspannt von eurer Couch das Retroerlebnis genießen könnt. Alternativ lässt sich das Kabel auch als Anschluss-Verlängerung an der Wii Remote für diverse Retro-Controller nutzen.

Verlängerung

Genau wie bei dem Netzteil, befindet sich auch an der Kabelverlängerung ein Klettverschluss, mit dem ihr das Kabel bündeln könnt, um so die für euch passende Kabellänge festzulegen. Der Preis von 9,99€ fällt in unseren Augen angemessen aus, da ihr so endlich auch in größerer Entfernung zum TV-Gerät spielen könnt. Das CAPCY NES Classic Mini Verlängerungskabel könnt ihr hier auf Amazon.de bestellen.


Fazit:

AwardSowohl das Capcy NES Classic Mini Netzteil & und die Controllerverlängerung schneiden in unserem Praxistest mit der Mini-Konsole positiv ab. Für jeweils 9,99 Euro erhaltet ihr hier gut verarbeitete Hardware-Produkte, die die Makel der Retro-Konsole kaschieren und für mehr Komfort beim Spielen sorgen. Für uns sind beide Produkte empfehlenswert und aufgrund des sehr guten Preis-/Leistungsverhältnisses auf alle Fälle einen Blick wert.


Vielen Dank an Capcy für die freundliche Bereitstellung der Testmuster!

verwandte Beiträge

PS4 Slim & PS4 Pro – meine Meinung zum PlayStation Meeting

Christian Ibe

NACON Compact Wired Controller Review

Christian Ibe

Xbox One X – Lohnt sich der Wechsel?

Christian Ibe