Image default
News

gamescom Survival Guide 7: Nur die Ersten werden überleben!

Ich habe bereits einige gamescom-Besuche hinter mir und kann deswegen durchaus behaupten, dass ich mich mit dem Geschehen auf der Messe zumindest ein wenig auskenne.

gamescom 2013

Deswegen möchte ich euch zumindest einen, aber dafür einen sehr wichtigen Tipp am heutigen Tag mitgeben:

Versucht möglichst am ersten Messetag UND möglichst früh die Gamescom zu besuchen!

Wie wir wissen, steigen die Besucherzahlen der gamescom in den letzten Jahren unaufhörlich. Und als die Messe das erste Mal in Köln war, war es zwar schon voll, aber noch einigermaßen übersichtlich. Letztes Jahr allerdings war die Messe bereits nach wenigen Stunden schon „unangnehm voll“. Deswegen folgender Rat:

Die Messe geht mehrere Tage lang, versucht aber trotzdem möglichst am ersten oder zweiten Messetag (sprich: Donnerstag oder Freitag) zur gamescom zu fahren. Zwar kann es in der Woche schon voll werden, aber spätestens zum Wochenende wird es extrem voll, da hier zum normalen Publikum, auch noch all die anderen hinzustoßen, die Wochentags noch arbeiten mussten.

gamescom 2013 1

Seid möglichst früh vor Ort! Egal ob ihr zu Fuß, mit der Bahn oder mit dem Auto anreist, es wird voll! Und das merkt man bereits beim Einlass! Wer hier nicht stundenlang bei großer Hitze in einem riesigen Pulk stehen möchte, während es extrem zäh durch die Einlasskontrolle geht, sollte sich schon möglichst früh auf dem Messegelände einfinden und die Ordner vor Ort bereits ansprechen, wo man sich anzustellen hat, um ins Messegelände zu kommen. Denn der Einlass ist nicht jedes Jahr am selben Ort. So musste ich bei meinen fünf Messebesuchen drei mal erfahren, dass sich die Organisatoren immer mal wieder einen neuen Weg für die Meute an Gamern überlegen. Mal geht es durch den Haupt-, dann durch den Seiteneingang oder durch ein unterirdisches System in die Messehallen. Alle Wege führen nach Rom und einige von den Ordnern genehmigte auch zur gamescom!

verwandte Beiträge

Tekken 7: Eliza stellt sich als Bonus-Charakter vor.

Lars Schulze

Stuntman Ignition – PS4-Remake in Planung?

Christian Ibe

Sea Park Tycoon

Janine