Image default
News

Electronic Arts stellt den Support zu Die Sims 2 ein

Am 22. Juli 2014 ist es soweit, Electronic Arts wird den technischen Support für Die Sims 2 einstellen. Ein Grund zu Trauern für alle Fans von Die Sims. Doch weit gefehlt! EA bietet nämlich allen betroffenen ein kostenloses Upgrade an. Zwar wird der technische Support für Die Sims 2 beendet, nicht aber für die Ultimate Collection. Somit erhalten alle Nicht-Besitzer der Ultimate Collection einen kostenlosen Zugang bei Origins. Einfach herunterladen und ihr könnt weiterhin Die Sims 2 genießen.

Es gibt aber noch weitere erwähnenswerte Details. Zum einen beinhaltet die Ultimate Collection alle bisher erschienenen DLCs, die für Die Sims 2 erschienen sind. Außerdem empfiehlt Electronic Arts die Übernahme eurer Speicherstände. Ein User auf der bekannten Plattform NeoGAF berichtete davon, da EA den betroffenen eine Mail zusendete. Die Sims 2 erschien vor 10 Jahren am 4. September 2004 und erhielt zahlreiche Erweiterungen.


Quelle: NeoGAF

 

verwandte Beiträge

Mafia 3 – „Schneller, Baby!“ DLC verfügbar + Demo veröffentlicht

Christian Ibe

Details zum Erscheinungstermin von The Legend of Zelda: Breath of the Wild

Christian Ibe

Project Hell – Neues Dark-Fantasy-Spiel angekündigt

Tim Rozenski