Image default
News PS3 PS4 Xbox One

Dying Light auf Februar 2015 verschoben

Entwickler Techland hat den Releasetermin für seinen First-Person, Action/Survival/Horror-Titel von 2014 auf Februar 2015 verschoben. Als Begründung nannte Techland die Arbeiten an den „natürlichen Bewegungen“ des Open-World-Spiels. Man wolle das Potential des Titels voll ausschöpfen und sich lieber noch etwas Zeit für die Entwicklung nehmen, als Qualitätseinbußen zu riskieren.

Dying Light wird für PC, PS3, PS4, Xbox 360, und Xbox One erscheinen.


Quelle: computerandvideogames.com

verwandte Beiträge

PlayStation 4: Die ehrliche Pressekonferenz

Tim Rozenski

25 Minuten Alpha-Gameplay von Deus Ex: Mankind Divided

Christian Ibe

Fundstück der Woche: Zach Deputy – Twisty Twisty

Tim Rozenski